Il Carrobbio – Guanciale Stagionato (Speck aus gereifter Schweinebacke) - Salumificio Pedrazzoli
24963
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-24963,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive,cookies-not-set
 

Il Carrobbio – Guanciale Stagionato (Speck aus gereifter Schweinebacke)

Linea Q+

Il Carrobbio – Guanciale Stagionato (Speck aus gereifter Schweinebacke)

Il Carrobbio – Guanciale Stagionato des Sortiments Q+ entstand aus dem alten Sprichwort heraus “ vom Schwein wird nichts weggeworfen“. Und schon gar nicht die Backe, – fügen wir an dieser Stelle hinzu –  die zur Herstellung dieses besonders schmackhaften Guanciale geführt hat.
Der feste und mit magerem Fleisch durchzogene Il Carrobbio – Guanciale Stagionato ist ein unnachahmlicher Speck, der aus dem zartesten Teil des Schweins gewonnen wird, wo sich das beste Fett befindet. Die lange Reifezeit im Keller und die äußere Abdeckung mit Pfeffer verleiht ihm einen ganz besonderen Geschmack: mild, aber entschlossen, zart, aber mit einem würzigen Nachklang. Ideale Voraussetzungen, um besonderen Gerichten das gewisse Etwas zu verleihen, zum Zergehen lassen, um warme Gerichte abzurunden oder zum rohen Verzehr als Antipasto mit Piadinas, Tigelle oder warmem Brot.
SERVIERVORSCHLÄGE:  Il Carrobbio – Guanciale Stagionato kann naturbelassen, dünn aufgeschnitten auf warmen Brotscheiben genossen werden. Seine wahre Bestimmung ist jedoch die Abrundung von Nudelsaucen und insbesondere der Amatriciana- und Carbonara-Sauce. Liebhaber des entschlossenen Geschmacks entfernen die Schwarte, jedoch nicht den Pfeffer. Wer einen delikateren Geschmack bevorzugt sollte die äußere Pfefferschicht entfernen.

BESONDERHEITEN
Ohne Milchprodukte
Glutenfrei
Mindestreifezeit 3 Monate