Prosciutto Cotto Bio al tartufo Auguri d'Oro del salumificio Pedrazzoli
25011
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-25011,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive,cookies-not-set
 

Prosciutto Cotto Bio al tartufo Auguri d’Oro (Gekochter Bio-Schinken Auguri d‘Oro mit Trüffel)

Linea PrimaVera Bio

Prosciutto Cotto Bio al tartufo Auguri d’Oro (Gekochter Bio-Schinken Auguri d‘Oro mit Trüffel)

Der Prosciutto Cotto Bio al tartufo Auguri d‘Oro (gekochter Bio-Schinken mit Trüffel) der Linie Primavera Pedrazzoli ist ein herausragendes gastronomisches Spitzenprodukt zu dem wir unbedingt einen gut strukturierten Rosé, wie den Alezio aus Apulien oder junge Rotweine wie den Grignolino d‘Asti oder den Monteferrato Casalese aus dem Piemont empfehlen.
Der gekochte Schinken – ein Schwerpunkt der italienischen Schweinemetzgerkultur – hat sehr weit zurückreichende Ursprünge. Aus den Quellen geht hervor, dass dieses von der Schweinekeule stammende und gekochte Fleisch bereits im antiken Rom auf große Wertschätzung stieß. Das Verfahren sah zunächst das Kochen in Wasser mit trockenen Feigen und Lorbeerblättern vor. Anschließend wurde das Fleisch vollständig mit Honig bestricken, um dann in der Kruste zu kochen. Römische Legionäre erhielten aller Wahrscheinlichkeit nach die ersten Hinweise über die Zubereitung des schmackhaften gekochten Schinkens von den Galliern oder Langobarden. Entsprechend ist es kein Zufall, dass die Herstellerregionen des besten gekochten Schinkens die Lombardei, Friaul-Julisch-Venetien, das Piemont, Ligurien und die Emilia Romagna sind. Also alles Regionen, in denen die Qualität traditionsgemäß und aufgrund der extrem langen Produktionserfahrung so groß ist.
Tatsächlich unterscheidet sich die Herstellung des gekochten Schinkens von Salumificio Pedrazzoli auch heute noch im Einklang mit einer Tausendjährigen Schweinemetzgertradition kaum von der damaligen. .
…Aber neben der Tradition, der wir die Ursprünglichkeit und den guten Geschmack der gekochten Schinken von Pedrazzoli verdanken, werden auch kleine schmackhafte Intuitionen angeboten: Hierzu zählt eben auch der Prosciutto Cotto Bio al Tartufo der Linie Primavera, der in der Weihnachts- und Osterzeit auch in der Limited Edition „Auguri gold“, aufgeschnitten, in einer 80 g ATP Schale erhältlich ist.
BESONDERHEITEN
Ohne Milchprodukte
Ohne Zusatz von Polyphosphaten*
Glutenfrei
Ohne künstliche Trüffelaromen
2 % Bio-Trüffel
Schweinefleisch aus der Zucht von Pedrazzoli
*Gemäß Spezifikation für Bioprodukte