Salame Zia Bio da taglio del salumificio Pedrazzoli - linea bio
25002
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-25002,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive,cookies-set,cookies-accepted
 

Salame Zia Bio zum Aufschneiden (Zia Bio-Salami)

Linea PrimaVera Bio

Salame Zia Bio zum Aufschneiden (Zia Bio-Salami)

Wissenswertes über die Salame Zia Bio zum Aufschneiden des Sortiments Primavera von Salumificio Pedrazzoli:
Typische Salami aus dem Gebiet um Mantua und Ferrara, die man jedoch unter unterschiedlichen Namen in ganz Norditalien findet: Die Mariola, Muletta in Venetien ist ein typisches Produkt aus Schweinefleisch, das die hiesigen Bauern einst herstellten. Die Ursprünge der „Zia ferrarese“ sind sehr alt und vorrangig der späten Renaissance zuzuordnen. Die ersten Hinweise auf mit dem heutigen Produkt vergleichbare Zubereitungen finden sich bereits in den Rezepten des Meisters Cristoforo da Messisbugo, Diener am Hof der Herzöge der Este.
Die Masse der ausschließlich aus Schweinefleisch hergestellten SALAMI ZIA wird mit Salz, Pfeffer und frischem Knoblauch, der zuvor in Weißwein zog, aromatisiert. Der Zusatz dieser von je her erfolgreich auf dem Land um Ferrara angebauten Zutat verleiht dem Produkt seinen eindeutigen und unverwechselbaren Ferrareser Stempel. Abgefüllt wird die Salamimasse in einen besonderen, mitteldünnen und gerundeten Darm namens „Zia“, der dann wiederum mit einer feinen Schnur abgebunden wird. Zum Reifen kommt sie für mindestens 60 Tage in die kühlen, feuchten Keller. Die Salami Zia basiert auf der gleichen Salami-Masse wie die Salami Campagnolo, wird jedoch in die Harnröhre des Schweins abgefüllt und nur auf einer Seite verschlossen, was ihr ihre charakteristische Flaschenform verleiht.
SERVIERVORSCHLÄGE: Durch ihre Farbe und die seidig wirkende Scheibe eignet sie sich hervorragend dazu, dünn aufgeschnitten zu werden. Aufgrund der Aromatisierung mit Knoblauch passt dieses Produkt wunderbar zu in Essig eingelegtem Gemüse. Traditionell wird diese Salami zu Schmalz-Crostini aus Ferrara gereicht.
BESONDERHEITEN
Ohne Milchprodukte
Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen
Glutenfrei
Eingetragen im Zöliakie-Handbuch